Impressum

Karl May

Die Liste enthält 576 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
52016AB.jpg MAY.– 25 JAHRE SCHAFFEN AM WERKE KARL MAY’S.– 1913 – 1938. Allen Freunden des Volksschriftstellers gewidmet. Radebeul (Karl May), 1938. 4°. 48 S. mit umfangreichem Bildmaterial. farb. ill. OKart. Kanten und Ecken etwas bestoßen.

Enthält bibliografisch interessantes Material.

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
82998 MAY.– 50 JAHRE VERLAGSARBEIT FÜR KARL MAY UND SEIN WERK.– 1913 – 1963. Allen Freunden des Volksschriftstellers gewidmet. Bamberg (Karl May), 1963. 4°. 56 S. mit umfangreichem Bildmaterial. farb. ill. OKart. neuwertig.

Enthält bibliografisch interessantes Materail wie z.B. Bilder von allen 70 Einbänden der Werkausgabe.

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
84778AB MAY.– 75 JAHRE VERLAGSARBEIT FÜR KARL MAY UND SEIN WERK.– 1913 – 1988. Allen Freunden des Volksschriftstellers gewidmet. Bamberg (Karl May), 1988. 4°. 188 S. mit umfangreichem Bildmaterial. farb. ill. OKart. wie neu mit Beilagen.

Enthält bibliografisch interessantes Material.

Details anzeigen…

5,--  Bestellen
60251AB MAY.– DITTRICH, Max: Das „Va Banque!“ Louis Napoleons III. oder Der Kampf mit Deutschlands Erbfeind. Gedenkbuch des Krieges mit Frankreich im Jahre 1870. Dem deutschen Volke gewidmet. Dresden (Münchmeyer), ca 1874. 24,5 x 20 cm 600 S. mit 24 farblithographischen Tafeln und der rotgetönten Titelseite. HLn der Zeit. Einband stärker gebräunt und am Rücken angeplatzt, Innendeckel mit Namenseintragungen, Titelseite mit Blutspur und Stempel der Leipziger Kunsthandlung Thust, die ersten 10 Blatt am Rand etwas lädiert, sonst an der Ecke durchgängig fingerspurig, eine Lage leicht ausgebunden, zwei Tafeln fleckig, es fehlen die Seiten 3 – 6 und ebenfalls die Seiten nach Seite 600.

Erstausgabe des Freundes und Knastkumpans von Karl May. Julius Eduard Maximilian Dittrich (10.6.1844 – 10..5.1917) war Hauslehrer, Journalist und ab 1870 Redakteur verschiedener Zeitungen in Dresden. Da der frühere kaufmännische Angestellte vom 13.7.1866 – 13.1.1868 wegen Betrugs und Unterschlagung in Schloss Osterstein inhaftiert war, kannten sich May und Dittrich vermutlich bereits aus dieser Zeit. (May sass ab 14.6.1865 ebendort ein.) Das umfangreiche und detaillierte Werk zum Deutsch-Französischen Krieg stellt wohl einen Vorgänger zum 1889 bei Münchmeyer erschienenen Prachtband dar. Eindrucksvoll die farbstarken Lithos von: Preußischen Ulanen bei Rheinheim, Forbach nach der Einnahme der Preußen, Saarbrücken während der Beschießung durch die Franzosen, Eroberung der ersten Mitrailleuse durch die Bayern, Vernichtung der französischen Kürassiere bei Wörth, Erstürmung von Weißenburg, Ansicht von Pont a Mousson, Schlacht bei Vionville, Demolirte Batterie in Straßburg, Preußische Batterie vor Metz, Schlacht bei Belfort, deutsche Truppen überfallen Garibaldianer, Ankunft des Kaisers in Frankfurt, Pflanzung der Friedenseiche in München. Die Datierung erfolgte auf Grund einer handschriftlichen Eintragung auf dem Innendeckel. Der Titel ist in deutschen Bibliotheken nicht bekannt.

Details anzeigen…

450,--  Bestellen
  MAY.– GÖTT, Emil: Edelwild. Ein dramatisches Gedicht in 5 Akten. Freiburg (Fehsenfeld), 1901. 149 (2) S. mit umfangreicher Karl May Verlagswerbung zu Himmelsgedanken und den Gesammelten Reiseerzählungen im Anhang. ill. OLn mit sehr schöner Jugendstilgestaltung mit Schwänen. tadellos.

EA WG 3.

Details anzeigen…

50,--  Bestellen
  MAY.– HEILING, Hans: Märchen aus dem alten und neuen Jahrhundert. Freiburg (Fehsenfeld), 1902. 185 (6) S. mit 4 Farbtafeln und zahlr. Textabb. von F.W. Haller sowie sehr interessanter Verlagswerbung zu Karl May. farb. ill. OLn. Vortitel mit Goldpapier verstärkt, sonst gutes Ex.

EA.

Details anzeigen…

50,--  Bestellen
40812AB.jpg MAY.– HERMESMEIER, Wolfgang + SCHMATZ, Stefan: Karl-May-Bibliografie 1913 – 1945. Bamberg (Karl May), 2000. Gr. 8°. 543, 1 S. mit zahlr. teils farb. Abb. farb. ill. OLn. schönes Ex. = Sonderband zu den GW.

EA (d.i. 1.– 5. Tsd.) dieses unerläßlichen Hilfsmittels.

Details anzeigen…

30,--  Bestellen
  MAY.– KARL-MAY-JAHRBUCH.– 1922. Hrsg. von Max Finke und E.A. Schmid. Radebeul (Karl May), 1922. 360 (7) S. mit Bildern. farb. ill. OKart. Ecken teils lädiert, Rücken angeplatzt, Block mit Tesastreifen stabilisiert. = 5. Jahr.

EA.

Details anzeigen…

20,--  Bestellen
  MAY.– KARL-MAY-JAHRBUCH.– 1925. Hrsg. von Ludwig Gurlitt und E.A. Schmid. Radebeul (Karl May), 1925. 367 S. mit Bildern. farb. ill. OKart. Kanten berieben, Titelei teils gebräunt, NaT. = 8. Jahr.

EA.

Details anzeigen…

30,--  Bestellen
  MAY.– KARL-MAY-JAHRBUCH.– 1928. Hrsg. von Ludwig Gurlitt und E.A. Schmid. Radebeul (Karl May), 1928. 494 (2) S. mit Bildern. farb. ill. OKart. Ecken etwas bestoßen bestoßen, Bibl. St. am Druckvermerk. = 11. Jahr.

EA.

Details anzeigen…

30,--  Bestellen
Einträge 1–10 von 576
Zurück · Vor
Seite: 1 · 2 · 3 · 4 · ... · 57 · 58 :
: : :